| Archiv |

Foto: R. Bertram, 2013
Foto: R. Bertram, 2013

24.11.2013


Versteckt an der Bahnlinie am Ortsausgang Richtung Ockenheim steht seit Jahrzehnten dieser kleine Turm. Vermutlich ein Betriebsgebäude der Deutschen Bahn? Wer hat Infos oder auch ältere Bilder von diesem Gebäude? Bitte melden!

 

23.10.2013

 

Die Schiersteiner Brücke wird neu erbaut. Soweit ja schon bekannt.

Den Verlauf kann man im Internet verfolgen:

 

www.schiersteinerbruecke.de

 

Der Neubau betrifft Gau-Algesheim zwar nur indirekt (hauptsächlich wohl die Pendler), aber hier: | Historie |gibt es auch historische Bilder und sogar einen Bericht der Abendschau von 1960.
Alles in Allem auch eine Website die einen Wandel darstellt.

Luftbild 1955
Foto: Manfred Lambrich (Vielen Dank!)

20.04.2013

 

Luftbild Gau-Algesheim 1955 von Manfred Lambrich. Vielen Dank!

Bahnübergang
Bahnübergang Gau-Algesheim (Foto: A. Kleisinger)

14.04.2013

 

Bahnübergang Gau-Algesheim.

Schlossmauern zum Woog vor dem Bau der Sporthalle
(Foto: Unbekannt/Internet)

Schloss-Ardeck-Sporthalle:

 

Zwischen der Sporthalle und dem Sportplatz war früher mal "nix", also ein leerer Platz (Halle und Sportplatz gab es noch nicht, ebensowenig die Schule).

Ich meine mich dunkel erinnern zu können, das dort das Feuerwehrfest stattfand. Stimmt das? Hat jemand Fotos aus dieser Ecke?

 

Update 28.02.2013

Das Bild hier zeigt schon mal den Platz den ich meine. Hat jemand noch Bilder (gerne in Farbe und "etwas" schärfer), auf denen auch die Schule noch nicht gebaut ist? Müsste vor 1979 gewesen sein.

Sandstrahlbetrieb "gesucht":

 

In meiner Kindheit gab es eine Firma für Sandstrahlarbeiten. Direkt an der Bahnlinie, auf der Seite der heutigen Schrebergärten. Wer kann mir weiterhelfen?

 

Update 25.02.2013

Der erste Hinweis ist eingegangen. Es gab dort tatsächlich eine kleine Halle mit einer Sandstrahlanlage. In diesem Zusammenhang fielen die Wörter "Rohrreinigungsfirma" und "Lehn". (Danke Helmut)

 

Update 16.12.2013

Meine Nachbarin erinnert sich auch noch daran. "Irgendwo" in der Nähe vom "alten Dreckloch" meint sie. (Danke Margot)

 

Foto: R. Bertram
Foto: R. Bertram

| Aktuelles |

| Aktualisierung |

Die letzte Aktualisierung war am: 15.05.2015

(Aktuelles; Termine)

Stadt-Wandel bei
Facebook